Wir über uns

Die Arbeitsgemeinschaft DMP-Datenstelle Bayern (Datenstelle im Eigenbetrieb – kurz DSiE) ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen. Unsere Kunden sind neben DMP-Vertragsärzten auch gesetzliche Krankenversicherungen, Krankenhäuser und die Kassenärztliche Vereinigung Bayerns. Wir prüfen und verarbeiten DMP-Dokumentationen und leiten diese - entsprechend aufbereitet - weiter. Z.B. an beteiligte Krankenkassen (Datenannahmestellen).

Derzeit werden ca. 9.300 teilnehmende DMP-Ärzte von uns betreut. Diese behandeln aktuell knapp eine Million Patienten, die an mindestens einem DMP (Disease-Management-Programm) teilnehmen. Nahezu alle gesetzlichen Krankenkassen bzw. deren Verbände arbeiten mit uns zusammen. Jährlich werden mehr als drei Millionen DMP-Dokumentationen von uns bearbeitet und zum Abrechnen des Arzthonorars an die Kassenärztliche Vereinigung Bayerns (KVB) gesendet.